Abnehmen – Mit Köpfchen und ohne Diät zum Wunschgewicht !

Ein Gastartikel von Maria Melhorn. Sie stellt uns die Schlankness-Methode vor. Es handelt sich dabei um eine Abnehmmethode, die einen etwas anderen Ansatz verfolgt. Lesen Sie selbst !

Wer „Abnehmen ohne Sport“ als großes Ziel verfolgt, stöbert in der Regel die gängigen Frauen-Magazine nach einer neuen Diät des Lieblings-Stars durch, fragt Bekannte nach Tipps zum Abnehmen, oder macht sich im Internet selbst auf die Suche nach einer geeigneten Möglichkeit zum Erreichen des Traumgewicht. Schlank werden und doch alles essen, am besten noch ohne Sport und mit jeder Menge Schokolade. Geht nicht? Geht wohl! Und das Einzige, was dazu benötigt wird, ist etwas Ruhe, mentale Stärke und ein gesundes Bewusstsein für den eigenen Körper.



Das Essverhalten analysieren

Wer gern einmal einen neidischen Blick zu den fremden Tischen wagt, an denen schlanke Menschen Unmengen Kuchen verdrücken, der sollte sich ein paar einfache Fragen stellen. Verdrücken sie wirklich Unmengen der Leckereien, oder essen sie nicht einfach nur so viel, wie ihr Körper benötigt? Wie viel essen Sie wirklich?

Schlanke Menschen haben die Fähigkeit, ganz automatisch und intuitiv genau so viel zu essen, wie der Körper wirklich benötigt. Sie essen nicht aus emotionalen Gründen heraus und hören auf ihren Körper. Sie wissen, wann Schluss ist und sie haben ein gesundes Verhältnis zum Essen.

Menschen, die sich möglicherweise schon lange Zeit oder häufig die Zähne an den verschiedensten Diäten ausgebissen haben, dürften sicherlich langsam die Nase voll haben. Es geht auch anders. Die Schlankness-Methode ermöglicht ein Abnehmen ohne Diät und ändert langfristig und dauerhaft das eigene Denkverhalten und die Gewohnheiten und steht helfend an der Seite der Menschen, die ihr neues Wunschgewicht erreichen wollen.

Die notwendigen Fähigkeiten und die Stärken vereint jeder Mensch in sich und muss sie lediglich entdecken, sich selbst entdecken und vor allem auf sich selbst hören.

Um herauszufinden, wie viel Nahrung der Körper wirklich benötigt, muss auf die entsprechenden Signale gehört werden. Ganz automatisch wird nur so viel gegessen, wie der Körper wirklich braucht. Man hört mit dem Schlemmen auf, wenn man satt ist. Das klingt immer noch nach einem Traum? Ganz im Gegenteil: Abnehmen ohne Sport und auf natürliche Weise bzw. schlank sein funktioniert.

Durch die Schlankness-Methode wird die besondere Fähigkeit erlernt, genau das zu essen, was man möchte, allerdings auch genau dann und auf diese Weise zu essen, wie man sollte. Denn nicht nur die Gründe für das Essen selbst sind entscheidend für den Erfolg, sondern auch die Art, WIE man isst. Denn ganz ehrlich:

  • Wer von uns kaut denn seinen Bissen (und zwar jeden einzelnen Bissen und das den lieben langen Tag) 30 Mal?
  • Wer von uns legt wirklich bei jeder Mahlzeit am Tag das Smartphone bei Seite oder macht konsequent den Fernseher aus?
  • Wer von uns atmet tief durch und konzentriert sich voll und ganz auf das vorliegende Essen, anstatt die Nahrung einfach nur aufgrund des Hungers oder dem Bedürfnis zu essen runterzuschlingen?
  • Wer von uns legt nach einem Happen das Besteck zur Seite oder trinkt vor der Mahlzeit ein Glas Wasser?

Gegen das Unterbewusstsein ankämpfen

Das Gehirn steuert ganz unbewusst das Denken und auch das eigene Verhalten, dies auch in Bezug auf das Hunger- und Sättigungsgefühl. Schlankness bietet mit einzigartigen Übungen zur Meditation eine Möglichkeit, neue, vor allem aber positive Muster im Verhalten zu erlernen. Das Unterbewusstsein wird ganz auf einen schlanken Körper eingestimmt. Es ist die persönliche Einstellung und diese lässt sich beeinflussen, was für einen selbst ein persönliches und natürliches Essverhalten bedeutet.

Auf diese Weise und auf ganz natürliche Art kann das Körpergewicht reduziert werden, ohne dass dabei Hunger gelitten wird, Punkte gezählt werden, oder ab 15 Uhr keine Nahrung mehr zu sich genommen werden darf. Auch Medikamente oder Drinks und Co. sind zum Abnehmen absolut nicht notwendig und der berühmt-berüchtigte JoJo-Effekt bleibt ebenfalls aufgrund einer dauerhaften mentalen Veränderung aus.

Selbst für Menschen, die schon seit Beginn Ihrer Kindheit mit dem Gewicht kämpfen und bislang der Ansicht waren, sie sind schlichtweg „entsprechend veranlagt“. Auch für sie gibt es einen neuen Weg. Jeder kann es schaffen!

Wenn Sie mehr über diese Methode erfahren möchten, klicken Sie bitte auf folgenden Link: Schlankness – Der natürliche Weg zum Wunschgewicht

Wir freuen und auf dein Feedback

Hinterlasse einen Kommentar