Die Folgen von Übergewicht für die Gesundheit

folgen von ÜbergewichtEs ist einer der wenigen Punkte indem sich Fachleute und Experten gleichermaßen einig sind. Übergewicht macht krank. Übergewicht ist die Ursache von vielen Zivilisationskrankheiten. Allen voran Bluthochdruck, Herz- Kreislauferkrankungen oder Arteriosklerose, welche die Vorstufe von Herzinfarkten oder Schlaganfällen darstellen.

Leider wird von vielen Menschen die Tatsache verdrängt, das mit dem Übergewicht die Wahrscheinlichkeit von Erkrankungen wesentlich höher ist als bei Normalgewichtigen. Das Risiko wächst mit jedem einzelnen Kilo welches zuviel auf die Waage gebracht wird. Die Lebenserwartung eines Übergewichtigen im Vergleich zu einem Normalgewichtigen sinkt im Durchschnitt um etwa drei Jahre. Bei sehr stark Übergewichtigen können es sogar sechs bis acht Jahre sein.




Folgende Erkrankungen können die Folge von Übergewicht sein:

  • Sämtliche Erkrankungen des Herzkreislaufsystems, Herzinfarkt und Schlaganfall mit eingeschlossen
  • Bluthochdruck
  • Diabetes
  • Gicht
  • Arthrosen
  • Venenschwäche
  • Chronische Entzündungen
  • Krebs der verschiedensten Organe
  • hormonelle Störungen
  • Atemwegskomplikationen
  • Magen und Darm – Erkrankungen
  • Gelenkprobleme
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Rückenbeschwerden
  • Potenzstörungen
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels
  • Thrombosen

Diese Liste würde sich natürlich noch erweitern lassen. Übergewichtige Menschen unterliegen nicht nur einem höheren Risiko oben genannter Erkrankungen, hinzu kommen auch noch Einschränkungen der Aktivitäten des alltäglichen Lebens sowie eine stark verminderte Lebensqualität. Ein erhöhtes Komplikationsrisiko bei Operationen und während der Schwangerschaft sind weitere negative Aspekte von Übergewicht.

Weiterhin zu beachten sind auch die psychischen Belastungen von dauerhaft Übergewichtigen Personen. Die durch Medien, Werbung, Film – und Fernsehindustrie geprägten Idealvorstellungen lassen Menschen mit Gewichtsproblemen schnell ins Abseits geraten. Verspottungen und hämisches Gelächter sind leider keine Seltenheit.

Aus den genannten Gründen ist es für Übergewichtige Menschen in jedem Fall ratsam, sich dem Problem zu stellen und umgehend damit beginnen, dauerhaft und langfristig die Ernährung umzustellen. Wer gerne Sport treibt, der sollte das auch tun. Wie aber in anderen Beiträgen bereits beschrieben, ist abnehmen auch ohne Sport möglich.




Wir freuen und auf dein Feedback

Hinterlasse einen Kommentar