Wochenplan Abnehmen ohne Sport: Tag 2

Tag 2

  • Frühstück: Ziegenfrischkäse mit Tomaten und Rucola auf Vollkornbrot
  • Mittagessen: Salzkartoffeln mit Radieschen-Kresse- Quark
  • Abendessen: Backofen-Gemüse- Chips mit Avocado Dip

Frühstück:

Ziegenfrischkäse mit Tomaten und Rucola auf Vollkornbrot.

Zutaten:

Ziegenfrischkäse

1 Tomate

Rucola

2 Scheiben Vollkornbrot

 

Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten

Zubereitung:

Vollkornbrot toasten und derweilen die Tomate in Scheiben schneiden. Anschließend das Brot mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen und Rucola darauf platzieren. Die Tomaten abschließend oben drauf legen und mit etwas Pfeffer würzen.

Tipp: Eine Tasse Grüner Tee passt hervorragend dazu, macht wach und ist somit eine gesunde Alternative für Kaffee!

Mittagessen:

Salzkartoffeln mit Radieschen-Kresse- Quark

Zutaten:

200 Gramm Radieschen
3 große Kartoffeln
1 Topf Gartenkresse
250 Gramm Magerquark

Zubereitungszeit: ca. 25 min

Zubereitung:

500 Gramm Wasser in einem Topf aufkochen lassen. Derweilen die Kartoffeln schälen und in gleichgroße Stücke schneiden. Sobald das Wasser kocht, Prise Salz und die Kartoffeln dazu geben. Radieschen waschen und in einem Zerkleinerer mit der Kresse hacken lassen. Die Radieschen- Kresse-Masse mit dem Magerquark verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit den gekochten Salzkartoffeln servieren.

Abendessen:

Backofen-Gemüse- Chips mit Avocado Dip

Zutaten:

Halbe Zucchini
Halbe Aubergine
1 Paprika
1 Avocado
2 EL Naturjoghurt
Knoblauch nach Bedarf

Zubereitungszeit: ca. 30 min

Zubereitung:

Zucchini und Aubergine waschen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika ebenfalls waschen und in beliebig große Stücke schneiden. Anschließend das Gemüse auf dem Backblech verteilen und mit etwas Olivenöl bestreichen. Im Backofen backen bis es knusprig ist. Die Avocado in kleine Würfel schneiden und den Knoblauch mittels Knoblauchpresse zerdrücken. Zusammen mit der Avocado mit einer Gabel zerdrücken, bis eine Masse entsteht. 2 EL Naturjoghurt dazu geben und mit einem Spritzer Zitrone verfeinern. Gemüse- Chips gemeinsam mit dem Dip genießen.

Wir freuen und auf dein Feedback

Hinterlasse einen Kommentar